Günstige KFZ-Versicherung finden
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein.

Die Kfz-Versicherung wechseln: Was Sie wissen müssen

Gründe für den Wechsel der Kfz-Versicherung gibt es viele: Man schafft sich ein neues Fahrzeug an und möchte nach einem günstigeren Tarif als dem jetzigen Ausschau halten, der alte Versicherer hat eine Preiserhöhung geschickt oder es gab Probleme bei der Abwicklung des letzten Schadensfalles.

Zum Glück eröffnet die Autoversicherung neben der ordentlichen Kündigung zum Ende der Vertragslaufzeit auch einige Möglichkeiten, den Vertrag vorzeitig zu beenden. Wechsel-Kfzversicherung.de informiert auf diesen Seiten über die ordentliche Kündigung, die Sonderkündigung nach einer Beitragserhöhung oder bei einem Fahrzeugwechsel und den Wechsel der Versicherung nach einem Unfall.

Außerdem bieten wir einen Kfz-Versicherungsrechner müssen, mit dem Wechselwillige neue, günstige Tarife für ihre Autoversicherung finden.

Zum KFZ-Versicherungswechsel
  • Autokauf

    Deutschen ist ihr Auto viel wert

    Für eine Studie im Auftrag der Bank of Scotland hat das Meinungsforschungsinstitut forsa die Autofinanzierung und den Autoerwerb der Deutschen untersucht. Dabei zeigt sich: Vielen Deutschen ist ihr Auto so viel wert, dass sie einige Opfer bringen würden.

    weiter
  • Verivox

    Kfz-Versicherungsvergleich von Verivox ist "sehr gut"

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat fünf Portale für KFZ-Versicherungsvergleiche getestet. Bis zu 35 Prozent lagen die Topangebote auseinander. Der Kfz-Versicherungsvergleich von Verivox errang dabei den Testsieg mit dem Qualitätsurteil "sehr gut".

    weiter
  • Handy im Auto

    Viele Autounfälle entstehen durch Ablenkung

    Der ADAC schätzt, dass bei jedem zehnten Verkehrsunfall Unachtsamkeit, beispielsweise durch die Nutzung des Smartphones, eine entscheidende Rolle spielt. Damit bewegt sich die Unfallursache "Ablenkung" bei Unfällen mit Getöteten in der gleichen Größenordnung wie "Alkohol am Steuer".

    weiter
  • Auto Kosten

    Auto kostet Deutsche im Schitt 241 Euro pro Monat

    Etwa 241 Euro gibt jeder deutsche Autofahrer pro Monat für die laufenden Kosten seines Fahrzeugs aus. Das ist das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Umfrage zum Thema Autofinanzierung des Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Bank of Scotland.

    weiter
  • verkehrsschilder

    Jeder sechste Autofahrer müsste seine Verkehrsregeln auffrischen

    Grüner Pfeil? Zulässiges Gesamtgewicht? Jeder sechste deutsche Autofahrer hat das Gefühl, seine Kenntnisse der Verkehrsregeln auffrischen zu müssen.

    weiter